Thermolifting in Frankfurt – die Alternative zu einem operativen Eingriff

Gegen Falten: Thermolifting

Wenn das Alter mit kleineren Falten und noch nicht zu stark ausgeprägten Erschlaffungen und Elastizitätsverlust seine Spuren hinterlassen hat, dann können wir in der mit einem Thermolifting in Frankfurt diese ersten Zeichen der Hautalterung sanft und schonend ausbügeln. Ihre Haut wird sichtbar verjüngt und von innen her aufpolstert. Ganz ohne Skalpell, Narben und Hautabtragung.

So wirkt Thermolifting

Radiofrequenzwellen, deren Energie bis zu 8 mm unter die Haut dringt, erwärmen die tieferen Hautschichten auf 55 – 65 Grad Celsius. Dadurch wir die Neubildung von Kollagen ausgelöst. Ein Straffungs- und Glättungseffekt, der nach 3-6 Monaten voll zu Geltung kommt, setzt ein.


Thermolifting für den ganzen Körper

Unabhängig davon, ob sich Ihre Problemzonen im Gesicht, an den Oberschenkeln, am Bauch, an den Händen oder an den Armen befinden: Mit dem passenden Aufsatz können wir das Thermoliftung in Frankfurt an jeder Stelle des Körpers erfolgreich durchführen.

Die Haut unserer Patienten wird während der gesamten Behandlung durch eine angenehme Kühlung geschützt. Mit bereits einer Behandlung erzielen wir eine deutlich sichtbare Verjüngung, die durchschnittlich 5 Jahre anhält.

In der Mittagspause liften lassen

Die Thermoliftung-Behandlung dauert bei uns in Frankfurt in der Regel etwa zwei Stunden. Danach sind für ca. eine halbe Stunde lediglich leichte Rötungen sichtbar. Der Alltag kann sofort wieder aufgenommen werden.

Besuchen Sie uns in der foraesthetic LOUNGE für eine persönliche Beratung zum Thema Thermolifting in Frankfurt und lassen Sie sich von dem schonenden Verfahren ohne Messer überzeugen.