Ultraschall Fettreduktion in Frankfurt
– die nicht chirurgische Möglichkeit zur Fettreduzierung

Die foraesthetic LOUNGE in Frankfurt bietet Ihnen eine interessante Alternative zu der operativen Fettabsaugung: Die Ultraschall Fettreduktion. Das skalpellfreie Verfahren wurde im Pionierland der Schönheitsmedizin, den USA, entwickelt und hat sich wegen seiner großen Erfolge nun auch in Europa etabliert. In Frankfurt kommt ein von uns optimiertes Verfahren zum Einsatz.

So funktioniert die Behandlung

Durch das Bündeln von hoch- und niederfrequenten Ultraschallwellen wird der physikalische Effekt der Kavitation erzeugt. Die in das Innere der Fettzelle eingeschleusten Gase führen zum kollektiven Implodieren in den Fettzellen im Behandlungsbereich. Aus den Zellen treten Fettmoleküle aus, die über den Stoffwechsel abgebaut werden.

Die äußerst schonende Ultraschall Fettreduktion in Frankfurt ist schmerzarm.

Ultraschall Fettreduktion - Beratung
Das Verfahren eignet sich insbesondere zur Reduzierung von Reiterhosen und Cellulite sowie lokaler Fettdepots an Oberschenkel, Hüfte, Bauch und Po.

Behandlungsdauer: Die Behandlung dauert ca. 90 Minuten und wird in der Regel vier- bis achtmal wiederholt.

Der große Vorteil der kurzen und nebenwirkungsarmen Behandlung: Sie haben keine Ausfallzeit und können nach der Ultraschall Fettreduktion in Frankfurt Ihren Alltag gleich wieder aufnehmen.

Wir beraten Sie gerne zu Ihrer Ultraschall Fettreduktion in Frankfurt.